50 Jahre Toyota in der Schweiz

Die erfolgreiche Geschichte von Toyota in der Schweiz begann am 17. Februar 1967 mit einem Sprung. Ein Toyota Corona 1500 sprang durch Japans Fahne. Das war der Anfang einer Erfolgsgeschichte im schweizerischen Automobilmarkt.

50 Jahre und viele Highlights später feiern wir unser Jubiläum. Die Highlights von Toyota in der Schweiz, die aus Toyota eine der erfolgreichsten Marken auf dem Schweizer Markt machten, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr

 

Die wichtigsten Meilensteine von Toyota in der Schweiz:

2017

Auch ins 50. Jahr geht Toyota als meistverkaufte japanische Marke in der Schweiz. Die wegweisende Vollhybrid-Technologie hat sich vollständig etabliert: So bietet Toyota mittlerweile acht Modelle mit der dieser Technologie an, und 60% aller in der Schweiz verkauften Modelle sind Hybride.

2016

Toyota setzt wieder Trends auf dem Automobilmarkt. Der neue Toyota C-HR (Coupé High Rider) verbindet die Geräumigkeit eines SUV mit dem Fahrverhalten einer Limousine und dem Design eines Coupés. Das Modell, erhältlich mit Hybrid-Antrieb und Vorderradantrieb oder als Turbo-Benziner mit und ohne Allradantrieb, begeistert sowohl die Fachpresse als auch das Publikum. Alle sind sich einig: Der neue C-HR ist das Toyota Juwel.

2000

Der Yaris wird als erstes Automobil eines nicht-europäischen Herstellers zum „Auto des Jahres“ in Europa gewählt. Im Herbst kommt das erste in Grossserie produzierte Hybrid-Auto, der Prius, auf den Markt. Er setzt mit der Kombination von Benzin- und Elektroantrieb neue Standards im Bereich der nachhaltigen Mobilität und heimst viele Preise ein.

1994

Zum ersten Mal feiert Toyota eine Weltpremiere in Europa: Am Autosalon in Genf wird der Toyota RAV4 der Weltöffentlichkeit präsentiert. Der «Recreational Active Vehicle 4-Wheel Drive» ist zugleich der Begründer eines neuen Automobil-Segments, nämlich jenes der SUV.

1980

Toyota ist erstmals die Nr. 1 bei den leichten Nutzfahrzeugen in der Schweiz. Und sie bleibt es während 14 Jahren hintereinander.

1976

Die Toyota AG versetzt den Automobilmarkt in der Schweiz in Aufruhr: Als erste Marke führt sie eine Vollgarantie von 3 Jahren ohne Kilometerbeschränkung ein.

1967

Ein Toyota Corona 1500 springt durch die Japan Fahne. Damit beginnt in Adliswil die erfolgreiche Geschichte von Toyota in der Schweiz.

Zur vollständigen Geschichte